Kirche St. Ansgar
Konzerte
Orgelmusik
Ansgari-Kantorei
Oldenburger Kammerchor
Chorschule St. Ansgar
Johannes von Hoff
Förderverein
Medien / Download
Impressum

Verehrte Damen und Herren,

liebe Freunde sakraler Musik,

die Musik an St. Ansgar in Oldenburg-Eversten hat sich in den letzten Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf erworben. Um diese Tradition fortzuführen und auch weiterhin bedeutende Werke aller Stilepochen zu Gehör bringen zu können, brauchen wir gute Orchester und Solisten. Doch diese kosten sehr viel Geld.

Für ein großes Oratorienkonzert werden beispielsweise etwa 20.000 € benötigt. Diese Summe enthält die Musikerhonorare, Notenmaterial und Werbung.

Die Einnahmen dagegen betragen selbst bei restlos ausverkauften Konzerten in der Ansgari-Kirche höchstens 8.500 € - d.h. ein solches Konzert lässt sich nicht annähernd kostendeckend finanzieren. Neben der Chorarbeit mir Erwachsenen ist die Arbeit mit dem Nachwuchs in Kinder- und Jugendchören der Gemeinde eine wichtige Aufgabe. Familien aus dem ganzen Stadtgebiet nutzen dieses Angebot. Da in Zeiten leerer Kassen mit Zuschüssen von kirchlichen Stellen immer weniger zu rechnen ist, sind wir auf Spenden angewiesen.

Deshalb wenden wir uns mit der Bitte um Unterstützung an Sie und möchten Sie als Förderer gewinnen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt

20 € im Jahr für Einzelpersonen,

für Paare 30 €

und für Familien 40 €.

Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung!

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind im Flyer "Förderkreis der Musik an St. Ansgar" enthalten, den Sie hier downloaden können oder in der Ansgari-Kirche und in den Gemeindehäusern ausliegt.

Es grüßen Sie im Namen des Förderkreises

Gerold Klever Prof. Dr. Ursel Petersen

Weitere Informationen über den Förderverein finden Sie hier als download:
Download Förderverein

Den aktuellen Konzertplaner können Sie hier herunterladen:
Download Konzertplaner